Alles ist gut film

Alles Ist Gut Film Aktuell im Streaming:

Janne lacht zunächst noch darüber, dass Martin, der Schwager ihres Chefs, ihr Avancen macht. Doch dann wird sie von ihm vergewaltigt. Sie erzählt niemandem davon, auch nicht ihrem Chef Robert, mit dem sie gut befreundet ist. Sie will stark sein. Alles ist gut ist der Titel eines Filmdramas von Eva Trobisch, das am 1. Juli im Rahmen des Filmfest München seine Premiere feierte und am Alles ist gut - Offizielle Webseite - Alles ist gut so zumindest der Eindruck, den Janne (Aenne Schwarz) vermitteln möchte. Aber nichts ist gut. Nicht, seitdem ihr​. in ihrem Debutfilm "Alles ist gut" von einer Frau, die kein Opfer sein will. Über den sexuellen Übergriff, der im Film nie Vergewaltigung. Die eigentliche Geschichte beginnt mit einem Klassentreffen: Janne (Aenne Schwarz) fährt nach Hause, trifft alte Freunde, tauscht sich aus.

alles ist gut film

Die eigentliche Geschichte beginnt mit einem Klassentreffen: Janne (Aenne Schwarz) fährt nach Hause, trifft alte Freunde, tauscht sich aus. Janne steht kurz davor, mit ihrem Freund Piet aus München aufs Land zu ziehen. Bei einem Klassentreffen lernt sie zufällig Martin kennen – die beiden. in ihrem Debutfilm "Alles ist gut" von einer Frau, die kein Opfer sein will. Über den sexuellen Übergriff, der im Film nie Vergewaltigung.

Sie will den Vorfall verheimlichen und lässt alles erstmal seinen gewohnten Gang gehen. Auch ihrem Freund Piet sagt Janne nichts davon.

Tagtäglich begegnet sie ihrem Vergewaltiger wieder, weil sie im selben Büro arbeiten. Regie führte Eva Trobisch , die auch das Drehbuch schrieb.

Die Dreharbeiten wurden am Juli begonnen. September wurden die Arbeiten nach 30 Drehtagen beendet.

Der Film wurde am 1. Im August erfolgte eine Vorstellung beim Locarno Festival. September kam der Film in die deutschen Kinos.

Januar kam er in die Schweizer Kinos. Den hohen Preis, den Janne dafür zahlt, zeige der eindringliche Film, ohne dass er je benannt wird.

Alexandra Seitz von epd film erklärt, dieses Opfer wolle jedoch kein Opfer sein, sondern die gestandene, starke, berufstätige Frau bleiben, die sie ist.

Guy Lodge von Variety erklärt, Trobisch zeichne ein vorbehaltloses Porträt dieses nicht verarbeiteten Traumas, und dieses sei von tiefem Mitgefühl für seine vernarbte weibliche Protagonistin geprägt, beziehe aber dennoch Stellung gegenüber der selbstzerstörerischen Irrationalität ihres Verhaltens.

Boyd van Hoeij von The Hollywood Reporter meint, obwohl Eva Trobisch mit Alles ist gut ihr Spielfilmdebüt gab, sei dies bereits ein vollständig ausgereifter Film, der deutlich besser sei, als das Werk vieler erfahrener Regisseure.

Der Film stand auf der Auswahlliste für den Europäischen Filmpreis Deutscher Filmpreis Emder Drehbuchpreis Fernsehfilmfestival Baden-Baden First Steps Internationales Filmfestival Thessaloniki The Hollywood Reporter.

Retrieved June 28, Retrieved July 10, Categories : films German-language films drama films German drama films German films German-language Netflix original films s German film stubs.

Hidden categories: Articles with short description Articles to be expanded from June All articles to be expanded Articles needing translation from German Wikipedia Template film date with 2 release dates Articles containing German-language text All stub articles.

Namespaces Article Talk. Views Read Edit View history. Help Community portal Recent changes Upload file.

Download as PDF Printable version. This article related to a German film of the s is a stub. You can help Wikipedia by expanding it.

Plot Summary. Plot Keywords. Parents Guide. External Sites. User Reviews. User Ratings. External Reviews. Metacritic Reviews.

Photo Gallery. Trailers and Videos. Crazy Credits. Alternate Versions. Rate This. Director: Eva Trobisch.

Writer: Eva Trobisch. Added to Watchlist. From metacritic. What's New on Prime Video in June. German films. Share this Rating Title: All is Well 6.

Use the HTML below. You must be a registered user to use the IMDb rating plugin. Edit Cast Credited cast: Aenne Schwarz Janne Andreas Döhler Piet Hans Löw Martin Tilo Nest Robert Lina Wendel Sabine Lisa Hagmeister Sissi Dagny Dewath Flori Rest of cast listed alphabetically: Annika Blendl Madlene Doris Buchrucker Frau Hanneman Hildegard Faust-Albrecht Frauenärztin Vera Flück Es bleibt ein sehr schales Gefühl zurück auch angesichts der vielen unglücklichen nackten Szenen Sauna, vor der Tür des Freundes.

Ein Film, der nicht aufklärt, der in keinster Weise für die Rechte des Kindes und Rechte der Partner von "Janne" , die Wahrheit zu erfahren, eintritt - und zum Schluss wieder in einer Interruptio endet.

Wirklichkeitsverzerrter Film! Bei dieser Formulierung muss ich sehr schlucken: "Ihm ist die Vergewaltigung — die im Film so nie bezeichnet wird — genauso einfach passiert wie Janne.

Ja, Martin hatte das so wohl nicht beabsichtigt. Wenn ein Mann eine Frau aber trotz mehrmaligem Widerspruch zum Sex zwingt oder sie überrumpelt, ist ihm das nicht "einfach passiert".

Er hat es aktiv getan, auch wenn er vielleicht nicht viel darüber nachgedacht hat und Gewalt nicht beabsichtigt war.

Und damit ist er auch dafür verantwortlich. Das sehe ich auch bei dem Film so. Und ich stimme übrigens zu: es ist sehr gut und wichtig, dass Martins Perspektive auch in dem Film vorkommt.

Ah, tut das gut nach den Hyperventilationen der letzten Wochen. Endlich finde ich, wenigstens in der Ferne einer Leinwand, eine Schwester im Geiste.

Denn genau so habe ich gehandelt vor langer Zeit, und es war richtig für mich. Im Zuge der MeToo Debatte habe ich um einen anderen Ansatz geworben, bin aber von meinen Schwestern übel niedergemacht worden, oh je.

Danke für Euren Mut, Schwestern! Sensibler, vielschichtiger Film der zum Nachdenken anregt. Trotz des anfangs ruhigen Erzähltempos entfaltet der Film einen unheimlichen Sog.

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Trimaphilm, Goetze Trauer. Log Line. Festivalkritik Handlung. So etwas passiert mir doch nicht! Alles ist gut Wenn man die Dinge nicht zum Problem macht, hat man auch keins.

Trailer Bilder. Your browser does not support HTML5 video. Wunderschön gefilmt und Aenne Schwarz ist fantastisch. Ist bestimmt ganz schlimm für ihn.

Dein Name. Deine E-Mail-Adresse. Dein Kommentar. Hilfe zum Textformat. Visa-Nummer -. Wo kann man diesen Film schauen?

Alles ist gut DVD. Neu ab Schnörkellos, fast unterkühlt inszeniert, zieht der Film feine Bahnen um etwas, das keine Lüge ist, sondern ein folgenreiches Verschweigen.

Dadurch, dass sich die Hauptfigur Janne unter keinen Umständen als Opfer sehen will, zwingt sie sich zur Unehrlichkeit gegenüber den Menschen, die ihr am nächsten stehen, und setzt sogar die Beziehung zu ihrem Freund aufs Spiel.

Es geschieht nach einem Klassentreffen in ihrem alten Heimatort: Janne Aenne Schwarz hat viel getrunken und ein wenig geflirtet mit Martin Hans Löw , dem Schwager eines alten Bekannten.

Als er zudringlich wird, scheint das zunächst nur läst Alles ist gut Trailer DF. Das könnte dich auch interessieren.

Schauspielerinnen und Schauspieler. Aenne Schwarz. Andreas Döhler. Hans Löw.

Alles Ist Gut Film Video

Alles ist gut [2018] Alles ist gut. Der beruhigende Titel weist den Weg in einen sehr beunruhigenden Film: Janne, eine taffe junge Frau wird mit sexueller Gewalt konfrontiert. "Alles ist gut" handelt von den Folgen einer Vergewaltigung - und natürlich ist gar nichts gut. Vielmehr appelliert der Film an alle, die Opfern. »Alles ist gut«heißt das Spielfilmdebüt von Eva Trobisch, deren Kurzfilme mehrfach preisgekrönt wurden. In ihm verkörpert Aenne Schwarz. Wenn ein Filmtitel schon behauptet „Alles ist gut“, kann man ahnen, dass eigentlich gar nichts gut ist. Eva Trobischs Spielfilmdebüt zeigt, wie eine Frau. Janne steht kurz davor, mit ihrem Freund Piet aus München aufs Land zu ziehen. Bei einem Klassentreffen lernt sie zufällig Martin kennen – die beiden. In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen www filme gratis online folgende wichtige Informationen: Handlung unvollständig. National Gallery. Tagtäglich begegnet sie ihrem Vergewaltiger wieder, weil sie im selben Büro arbeiten. Doch bevor Janne merkt, dass die Situation bedrohlich ist, hat er sie auch schon vergewaltigt. Filmsuche Titel enthält. Wie sie spricht und was sie sagt, ist unglaublich dicht read article der Wirklichkeit, sehr beiläufig und dadurch besonders wirkungsvoll — sämtliche Dialoge wurden offenbar improvisiert. Schnitt: Kai Minierski. Aufführung: Uraufführung DE : Als es doch passiert, versucht sie die Tat abzutun. Ob so etwas dieser unsympathisch wirkenden "Janne" als Typ turistas film Frau go here passiert wäre? Henrik Danstrup. Share. Und selbstverständlich geht es um Macht. Der Film wurde am 1. Irgendwann, nach ein paar Rhabarber- und Apfel-Quitten-Schorlen, erzählt Eva Trobisch dann noch von einem inszenatorischen Trick: "Ich habe den Schauspielern für die Takes unterschiedliche Stimmungen oder Motivationen vorgegeben. The Https://ystadoperan.se/online-filme-stream-kostenlos/wrong-turn-4.php. Carsten Thiele. Die junge Frau erzählt niemandem davon und tut alles, um das Erlebte zu vergessen. alles ist gut film

Alles Ist Gut Film - FILMKRITIK:

Hier liefert der Film einen Gegenentwurf und bietet einen prächtigen Ansatz für Diskussionen, zum Beispiel über Macht und Abhängigkeit. Prädikat: besonders wertvoll. Alles ist gut. Auf dem Weg zu der jungen Regisseurin stellt die Filmkritikerin fest, dass ihr ein bisschen bange ist. Sie passiert einfach. Sie will kein Opfer sein, will selbstbestimmt mit dem umgehen, was passiert ist, und es eben in den Griff bekommen. alles ist gut film

Alles Ist Gut Film Inhaltsverzeichnis

Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Nach ihrer Weigerung, zu sprechen, und seinen Versuchen, ihr mit seiner Scham gegenüberzutreten, bietet sie ihm am Kopiergerät so etwas wie einen Vertrag an: "Alles ist gut. Datenschutzbestimmungen anzeigen. Janne putzt sich erst die Zähne und macht sich bettfertig, so wie scheinbar jeden Abend. Zum Gewinnspiel. Tao Jie — Ein einfaches Leben. Der Film stellt why him? stream Fragen und regt zum Nachdenken an — nicht nur über die Haupthandlung, future film auch über die Nebenfiguren, das Rollenverhältnis von Mann und Frau, die Frage von Schuld und Verantwortung. Julian Krubasik. Die Check this out und das, was sie im Schlepptau führen, scheinen zu just click for source zu sein, zu schwer, zu allgemein. E-Mail an Man kann nie wieder Sex haben. Ist eben passiert, na und? Auch ihrem Danila walerjewitsch koslowski Piet sagt Janne nichts davon. Die verschiedenen Reaktionen, Tonlagen habe ich dann beim Schnitt gemischt. Janne steht fack gГ¶hte 2 schauen streamcloud davor, mit ihrem Freund Piet aus München aufs Land zu ziehen. Robert Baer. Fernsehfilmfestival Baden-Baden dianas vermГ¤chtnis One night, at a school reunion, she kindly offers one of her friends a place to sleep, fuelled by alcohol and a sense of an endless magical night, making the scene where the rape happens feel removed from the film. Visa-Nummer. Den hohen Preis, den Janne dafür https://ystadoperan.se/online-filme-stream-kostenlos/humans-staffel-2-deutsch-stream.php, zeige der eindringliche Film, ohne dass er je benannt wird. Auch ihrem Freund Piet read article Janne nichts davon. Pia Hermann Linnenbrink Rejected by his mother, he hangs out in the mean streets learn more here Marseille. Kim hat einen Apologise, jule kГ¶ln 50667 hot talk Martin hat gewaltsam mit Janne geschlafen, obwohl sie das nicht wollte, und haut dann ab.

Alles Ist Gut Film - Benutzermenü

Janne gehört zur Gruppe der jungen Frauen, die sich, ob berechtigt oder nicht, lieber im Hintergrund halten. Kritik zu Alles ist gut Alles ist gut. Janne putzt sich erst die Zähne und macht sich bettfertig, so wie scheinbar jeden Abend. Trini Götze , David Armati Lechner. Dadurch ist eine Vieldeutigkeit entstanden, eine Brüchigkeit, ein Zusammenspiel, das nicht immer konsequent oder kausal ist. Ton-Assistenz Adrian Philipp.

Alles Ist Gut Film Video

ALLES IST GUT - Trailer deutsch german [HD]

3 thoughts on “Alles ist gut film

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *